Kachlin - Ein neuer Spielplatz für die Kleinen von Kachlin – OZ - Ostsee-Zeitung
Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Ein neuer Spielplatz für die Kleinen von Kachlin
Vorpommern Usedom Ein neuer Spielplatz für die Kleinen von Kachlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.12.2014
Flori (12), Daniel (14), Jennifer (10), Jill (6), Norbert Dallmann, Ronny Rodenhagen, Beate John mit Jessie (v.l.) bei der Übergabe.
Flori (12), Daniel (14), Jennifer (10), Jill (6), Norbert Dallmann, Ronny Rodenhagen, Beate John mit Jessie (v.l.) bei der Übergabe. Quelle: gn
Anzeige
Kachlin

Die Kinder in Kachlin haben jetzt einen neuen Spielplatz. Dank der Volksbank Wolgast konnten mehrere neue Spielgeräte übergeben werden. Zur Übergabe des Spielplatzes aus Mitteln der Aktion „Spielen aber sicher“ waren neben dem Gemeindevertreter Norbert Dallmann auch Kinder dabei, die gerade mit dem Schulbus im kleinen Ort angekommen waren.

„Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Bewerbungen bei uns eingegangen sind“, sagt Ronny Rodenhagen, Geschäftsstellenleiter der Bansiner Volksbank-Filiale. Letztlich machten die Kachliner das Rennen, „weil uns die gegenseitige Unterstützung und Hilfsbereitschaft der Bürger und der Gemeinde imponierte“, so Rodenhagen.

Das Geld reichte für ein Klettergerüst und einen Spielreifen. „Die zusätzlichen kleinen Spielsachen werden wir im kommenden Jahr zum Dorffest übergeben“, kündigte Gemeindevertreter Norbert Dallmann an. Seit 2009 wurden mit Hilfe der Volks- und Raiffeisenbanken in MV bereits über 130 sanierungsbedürftige Spielplätze modernisiert. Rund 450 000 Euro wurden dafür zur Verfügung gestellt. Die Volksbank Wolgast hat seit 2009 sieben Bewerber unterstützt.



gn