Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Eine Beere macht noch kein Erlebnisdorf
Vorpommern Usedom Eine Beere macht noch kein Erlebnisdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 02.07.2015
In Koserow auf Usedom entsteht an der B 111 bis 2016 das nächste „Karls Erlebnisdorf“.
In Koserow auf Usedom entsteht an der B 111 bis 2016 das nächste „Karls Erlebnisdorf“. Quelle: Angelika Gutsche
Anzeige
Koserow

Seit ein paar Tagen leuchtet neben dem Koserower Kreisel an der B 111 eine dicke Erdbeere. Sie ist der Vorbote von Karls Erlebnis-Dorf, das hier am 30. April 2016 eröffnet werden soll. Sieben Millionen Euro werden investiert und bis zu 80 Mitarbeiter eingestellt. Die Erschließung hat begonnen.

Dem Vorhaben gingen Untersuchungen der Bodendenkmalpfleger voran. Einen Teil der  Funde will Investor Robert Dahl in der Ausstellung zeigen - neben neuen Attraktionen und solchen, die auch schon an anderen Unternehmensstandorten gezeigt werden, wird es Manufakturen, eine Kartoffelsack-Rutsche, ein Lkw-Erdbeer-Kino, Traktorbahn, Pfannkuchenschmiede, Moddersuhle, Ziegen-Streichelgehege, Kletterspielplatz, Wasser-Balanciergraben und Ponyreiten geben.



Angelika Gutsche