Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Einsame Katze löst Polizeieinsatz in Usedom aus
Vorpommern Usedom Einsame Katze löst Polizeieinsatz in Usedom aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 23.04.2019
Ein einsame Katze löste am Montagabend einen Polizeieinsatz in der Stadt Usedom aus. Quelle: dpa (Symbolbild)
Usedom

Ein einsame Katze löste am Montagabend einen Polizeieinsatz aus. Wie die Polizei berichtet „miaute“ die Katze seit Mittwoch und der Nachbar machte sich Sorgen um das Tier und verständigte die Polizei. Noch vor dem Eintreffen der Beamten konnte der besorgte Nachbar Entwarnung geben. Der zuständige Katzenbetreuer tauchte auf und erklärte, dass das Tier täglich versorgt wird.

Wahrscheinlich fühlte sich das Tier über die Ostertage einfach nur einsam und wollte so auf sich aufmerksam machen. Eine Mitteilung an die Amtstierärztin wird dennoch gefertigt.

Hannes Ewert

Das Uniklinikum Greifswald landet im neuen Ranking des Nachrichtenmagazins Newsweek auf Platz 31 der deutschen Krankenhäuser. In Mecklenburg-Vorpommern wird sogar Rang eins erreicht.

23.04.2019

In der Stadt Usedom und in Koserow kam es am Ostermontag zu zwei Fahrradunfällen. In beiden Fällen wurden die Radfahrer leicht verletzt. In der Stadt Usedom fuhr ein 14 Jahre altes Mädchen auf ein stehendes Auto.

23.04.2019
Usedom Waldbrandstufe 4 auf Usedom - Waldfläche brennt am Morgen in Karlshagen

Die Feuerwehren aus Trassenheide, Karlshagen und Peenemünde rückten am Dienstagmorgen aus, um eine Waldfläche in Karlshagen zu löschen. Aus bislang ungeklärter Ursache ist in einem Waldgebiet ein Feuer ausgebrochen.

23.04.2019