Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Fahrbahn am Bücklingsweg wird erneuert
Vorpommern Usedom Fahrbahn am Bücklingsweg wird erneuert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 24.06.2019
Die Bauarbeiten auf der B 111 kurz vor Wolgast in Höhe der Abfahrt zur Umgehungsstraße sollen am Dienstagnachmittag beendet sein. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Wolgast

Straßenbauarbeiten auf der B 111 an der Einmündung zur Umgehungsstraße Richtung Groß Ernsthof/Kröslin, dem sogenannten Bücklingsweg, sorgten gestern für lange Staus in beide Richtungen. Die Fahrbahndecke wird in diesem Kreuzungsbereich auf einer Höhe von vier Zentimetern abgefräst und dann erneuert. Der Verkehr wird mittels Ampel an der Baustelle vorbeigeleitet. Um zügiger zu arbeiten, wurden der Bücklingsweg und die Netzebander Straße in Wolgast für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Bauarbeiten sollen am Dienstagnachmittag beendet sein.

Cornelia Meerkatz

Usedom Expedition im Naturpark Insel Usedom - Usedom: Grundschüler lernen Natur spielerisch kennen

Viertklässler lernen Naturschutz direkt am Usedomer See anhand der vorkommenden Pflanzen und Tiere. Theoretisches Wissen wurde im Klaus-Bahlsen-Haus des Naturparkzentrums erworben.

24.06.2019

Sie kamen im Doppelpack und wohnen künftig auf der Insel Usedom: Enders und Ellena. Die Zwillinge wurden am 18. Juni in Anklam geboren und sind echte Leichtgewichte. Insgesamt wurden vergangene Woche in den Kliniken Greifswald und Anklam 24 Babys geboren.

24.06.2019
Usedom Alkohol am Steuer – das wird teuer - Usedomer mit 1,22 Promille am Steuer unterwegs

Auf einem Verbindungsweg zwischen Neuendorf und Krummin auf der Insel Usedom wurde ein 30 Jahre alter Autofahrer in der Nacht zu Montag gestoppt. Er hatte 1,22 Promille Atemalkohol intus. Den Führerschein musste er in der Nacht abgeben. Die Autoschlüssel ist er auch los.

24.06.2019