Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Fahrrinne nach Stettin wird vertieft
Vorpommern Usedom Fahrrinne nach Stettin wird vertieft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 07.12.2015
Baggerarbeiten in den Swinemünder Kanälen wecken die Aufmerksamkeit interessierter Besucher.
Baggerarbeiten in den Swinemünder Kanälen wecken die Aufmerksamkeit interessierter Besucher. Quelle: Radek Jagielski
Anzeige
Swinemünde

Bis 2021 soll die Wasserstraße zum Stettiner Hafen über Swine, Haff und die Oder komplett auf 12,50 Meter vertieft werden. Der erste Abschnitt bis zum Oder-Haff wurde bereits abgeschlossen. In zweieinhalb Jahren wurden eine Million Tonnen Bergversatz und eine Million Quadratmeter Geotextil verbaut.

Mehr als 250 Millionen Zloty der insgesamt 330 Millionen Zloty teuren Investition steuerte die Europäische Union bei. Für die weiteren Arbeiten wird im Januar 2016 das Ausschreibungsverfahren gestartet.



Gutsche, Angelika

07.12.2015
07.12.2015
07.12.2015