Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Feuerwehr und Rettungsdienst bekommen Digitalfunk
Vorpommern Usedom Feuerwehr und Rettungsdienst bekommen Digitalfunk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
06:39 20.06.2014
Andreas Räsch, Leiter der Feuerwehr in Heringsdorf, zeigt ein altes und ein neues Funkgerät in die Kamera. Quelle: Hannes Ewert
Anzeige
Heringsdorf

Rund eine Million Euro investiert der Landkreis Vorpommern-Greifswald in den neuen Digitalfunk der Feuerwehren und Rettungsdiensten, der noch im Spätsommer auf der Insel laufen soll. Seit 2013 arbeiten Service-Techniker an der Umstellung.

2000 Geräte stellt der Landkreis den Feuerwehren und Rettungsdiensten zur Verfügung. Um den Einbau muss sich jede Gemeinde selbst kümmern. In dieser Woche sind die Arbeiten an der Feuerwehr Heringsdorf und Ahlbeck abgeschlossen worden.

Anzeige



Hannes Ewert

Anzeige