Koserow - Fischer werden zu Fotomotiven – OZ - Ostsee-Zeitung
Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Fischer werden zu Fotomotiven
Vorpommern Usedom Fischer werden zu Fotomotiven
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:39 31.07.2015
Die Fotografen Andreas Dumke, Matthias Gründling, Fischer Otto Witthans und Fotograf Jens Kubea (v.l.) vor einem der großformatigen Bilder auf dem Koserower Seebrückenvorplatz.
Die Fotografen Andreas Dumke, Matthias Gründling, Fischer Otto Witthans und Fotograf Jens Kubea (v.l.) vor einem der großformatigen Bilder auf dem Koserower Seebrückenvorplatz. Quelle: Carolin Riemer
Anzeige
Koserow

Drei Usedomer Fotografen verewigten einige Fischer der Bernsteinbäder auf großformatigen Bildern, die nun die Häfen, Kurplätze und Strandaufgänge verschönern. In Zempin, Koserow, Loddin und Ückeritz sehen Urlauber und Einheimische, wie die Fischer Heringe aus den Netzen puhlen oder auf dem Wasser unterwegs sind.

Matthias Gründling, Andreas Dumke und Jan Kubea begleiteten die hiesigen Fischer der jeweiligen Orte mit ihrer Kamera. Bis zu zwei Mal drei Meter große Banner entstanden bei dem Projekt.

Der Fischer Otto Witthans (54) freut sich über die entstandenen Bilder. „Das Handwerk wird vermutlich in den kommenden Jahren aussterben. Es ist gut, dass diese Dokumente den Menschen unsere Arbeit zeigen und näher bringen.“



Carolin Riemer