Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Gefahr für Kinder: Usedomer unzufrieden mit neuer Haltestelle an B 110
Vorpommern Usedom Gefahr für Kinder: Usedomer unzufrieden mit neuer Haltestelle an B 110
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 04.12.2019
Das Straßenbauamt Neustrelitz hat auf der B 110 am Ortsausgang von Görke eine neue Bushaltestelle errichtet. Doch einigen Görkern, wie Kerstin Werner und Reinhard Friede, birgt sie zu viele Gefahren. Quelle: Cornelia Meerkatz
Görke

„Im Zuge der Straßenerneuerung der B 110 in Görke auf Usedom wurde die Bushaltestelle in Richtung Stadt Usedom durch das Straßenbauamt Neus...

Das Buch „Salz an meinen Füßen“ verarbeitet authentisch die Geschichte eines DDR-Heimkindes aus Vorpommern. Erzählt wird von der Suche nach den eigenen Wurzeln.

04.12.2019

Als die Mutter 1985 an Krebs starb, kam der Greifswalder Patrick Bartschies ins Kinderheim nach Zinnowitz. Er war 13. Es blieb nicht der einzige Schicksalsschlag. Heute lebt der 47-Jährige in Groß Kiesow.

04.12.2019

Rund 300 Exponate aus dem Sport- und Trainerleben von Ulli Wegner (77) sollen in der Promenadenhalle in Zinnowitz in den kommenden drei Jahren zu sehen sein. Die Ausstellung gibt einen tiefen Einblick in das Leben des Trainers, der mit seinen Schützlingen insgesamt acht Weltmeistertitel erkämpfte. Im Januar soll alles offiziell eröffnet werden. Der Eintritt ist frei.

04.12.2019