Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Gemeinde bremst Investition auf Campingplatz
Vorpommern Usedom Gemeinde bremst Investition auf Campingplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 28.04.2014
Idylle auf dem Ückeritzer Platz für Dauercamper: Im Zuge der Sanierung sollen die Stellplätze von 40 auf 100 Quadratmeter vergrößert werden. Quelle: Angelika Gutsche
Anzeige
Ückeritz

Die Modernisierung des Ückeritzer Campingplatzes steht auf der Kippe. Das Rechtsamt des Kreises Vorpommern-Greifswald prüft auf Antrag von Gemeindevertretern die schon beschlossene Investition. Sie monieren, nicht ausreichend informiert worden zu sein. Konkret geht es um Fragen zur Wirtschaftlichkeit und Finanzierung.

Die Zeit drängt. Das Auslaufen der geltenden Förderrichtlinien zum 30. Juni gefährdet das Vorhaben. Doch solange das Rechtsamt prüft, liegt der Investitionsbeschluss auf Eis. Acht Millionen Euro sollten bis 2017 eingesetzt werden.

Anzeige



OZ