Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Gemeindevertreter streiten in Trassenheide: Muss Wagenbreth Strafe doch nicht zahlen?
Vorpommern Usedom

Gemeindevertreter streiten in Trassenheide: Muss Wagenbreth Strafe doch nicht zahlen?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 05.10.2021
In Trassenheide gibt es einen Streit zwischen dem Amt Usedom Nord und einem Gemeindevertreter. Es geht um die Nichteinhaltung der Verschwiegenheitsverpflichtung.
In Trassenheide gibt es einen Streit zwischen dem Amt Usedom Nord und einem Gemeindevertreter. Es geht um die Nichteinhaltung der Verschwiegenheitsverpflichtung. Quelle: Dpa
Trassenheide/Zinnowitz

Dieser Schachzug könnte für das Amt Usedom Nord nach hinten losgegangen sein. Nach der Veröffentlichung des OZ-Artikels „Ein Post mit Folgen“, in we...