Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Gesundheitliche Probleme: Rentner verliert Kontrolle über sein Auto
Vorpommern Usedom Gesundheitliche Probleme: Rentner verliert Kontrolle über sein Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 15.10.2019
Bei einem Unfall in Heringsdorf wurde ein 76 Jahre alter Mann schwer verletzt. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Heringsdorf

Ein 76 Jahre alter Mann verursachte am Dienstag gegen 12 Uhr einen Verkehrsunfall in Heringsdorf und wurde anschließend schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Greifswald geflogen. Wie die Polizeiinspektion in Anklam mitteilt, verlor er beim Abbiegen von der Goethestraße in die Saarstraße die Kontrolle über seinen Mercedes und krachte unter anderem gegen eine Mülltonne, einen Gartenzaun und einen Baum. Laut Polizei hatte der Senior in seinem Wagen plötzlich gesundheitliche Probleme. Obwohl er mit seinem Fahrzeug streckenweise schlangenlinienförmig auf dem Gehweg fuhr, wurden anderen Verkehrsteilnehmer und Passanten nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Am Auto entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von 15 000 Euro. Bei dem Unfall platzte am Fahrzeug auch ein Reifen.

Von Hannes Ewert

1967 gründeten kunst-, kultur- und politikinteressierte Insulaner einen Klub und organisierten Veranstaltungen. Den Inselklub Bansin gibt es heute noch. 2020 bietet er ein vielfältiges Programm.

15.10.2019

Ein neues Angebot speziell für junge Leute aus Wolgast, die als Christen zusammenkommen, halten Anna Luise Wenzel und Martijn Wemmers bereit. Erstmals wird dazu am Freitag dieser Woche eingeladen.

15.10.2019

Die Zemitzer Ernst und Silvia Freise sind seit 65 Jahren ein glückliches Ehepaar. Am Mittwoch feiern sie Eiserne Hochzeit. Etwa 20 Gäste haben sich angesagt, um mit den Jubilaren den Tag zu verbringen.

15.10.2019