Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Warum Heringsdorf dem Projekt „Weltoffene Kommune“ vorerst einen Korb gibt
Vorpommern Usedom

Heringsdorf: Projekt "Weltoffene Kommune" vorerst abgelehnt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:23 15.02.2021
Bei dem Modellprojekt geht es auch um das deutsch-polnische Verhältnis.
Bei dem Modellprojekt geht es auch um das deutsch-polnische Verhältnis. Quelle: Tilo Wallrodt
Heringsdorf

“Weltoffene Kommune“ – mit dem Titel schmückt sich gegenwärtig in Mecklenburg-Vorpommern nur die Hansestadt Rostock. Die Kaiserbäder hätten die zweite...