Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Hier bereitet sich der Anklamer Knabenchor auf seine Auftritte vor
Vorpommern Usedom

Hier bereitet sich der Anklamer Knabenchor auf seine Auftritte vor

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:32 09.02.2020
Die Jungs des Anklamer Knabenchores fahren ins Winterchorlager nach Rügen. Quelle: Martina Krüger
Anzeige
Anklam

Der Anklamer Knabenchor ist in sein traditionelles Winterchorlager aufgebrochen. Das teilt eine Sprecherin der Vorpommerschen Landesbühne Anklam am Wochenende mit. Im „Alten Pfarrhaus“ auf Rügen, in dem die Jungen in dieser Woche singen und wohnen werden stehen unter anderem auf dem Probenplan: Pete Seegers Folksong „All Around the Kitchen“, das „Madrigal“ des a-cappella-Ensembles BASTA!, einer Neudichtung des „Bauernliedes“, das von einem Hamster namens Karsten handelt sowie mit Albert Hammonds Hit „I’m a Train“. Auch traditionelle Chorliteratur von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn und –natürlich – Ludwig van Beethoven werden sie unter Leitung von Mike Hartmann einstudieren.

Als Ausgleich zur musikalischen Arbeit wird der Chor sich auf der Insel Rügen umsehen. So ist beispielsweise ein Besuch der „Galileo Wissenswelt“ in Prora geplant, und am Sonntagvormittag wird der Chor im Gottesdienst in Bergen zu Gast sein.

Anzeige

Ziel des Winterchorlagers ist wie immer die Erarbeitung von Repertoire für die kommende Konzertsaison, zu hören ist der Chor beispielsweise im alljährlichen Konzert am Vorabend des Maifeiertages, Donnerstag, 30. April, Foyer des Anklamer Rathauses.

Von Claudia Winter