Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom In den Kaiserbädern droht ein neuer Eklat
Vorpommern Usedom In den Kaiserbädern droht ein neuer Eklat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:25 07.05.2015
Für Norbert Grimm, Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft Heringsdorf, wird jetzt ein Nachfolger gesucht.
Für Norbert Grimm, Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft Heringsdorf, wird jetzt ein Nachfolger gesucht.
Anzeige
Heringsdorf

Die Berufung des neuen Geschäftsführers der Heringsdorfer Wohnungsgesellschaft muss womöglich wiederholt werden. Für die Aufsichtsratssitzung am 29. April, in der sich die Mitglieder für Markus Hardt aus Mölschow entschieden, hatte der Abgeordnete Frank Lettner (BI) keine Einladung bekommen.

Lettner ist Mitglied im Aufsichtsrat. Er hatte sich ebenfalls um die Stelle beworben. Bürgermeister Lars Petersen erklärte am Mittwoch deshalb die Sitzung „mangels ordnungsgemäßer Einladung“ für nichtig.

Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Matthias Mantei (CDU), sieht keine Rechtswidrigkeit. Er will die Sache nun prüfen lassen.



Henrik Nitzsche