Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Insel Usedom: Mosaik aus 5000 Steinchen für Wahnsinnssumme versteigert
Vorpommern Usedom

Insel Usedom: Mosaik aus 5000 Steinchen für Wahnsinnssumme versteigert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 07.12.2021
Die unglaubliche Summe von 5480 Euro zahlte der Heringsdorfer Apotheker Ralf Reuter (l.) für das Mosaik mit dem Umriss der Insel Usedom aus 5000 kleinen Steinchen. Marlies Rüchel (vorn l.) vom Hospizverein sowie Cornelia Seiffert, Jasmin Heyn und Henry Szendeleit (r.) sind überglücklich.
Die unglaubliche Summe von 5480 Euro zahlte der Heringsdorfer Apotheker Ralf Reuter (l.) für das Mosaik mit dem Umriss der Insel Usedom aus 5000 kleinen Steinchen. Marlies Rüchel (vorn l.) vom Hospizverein sowie Cornelia Seiffert, Jasmin Heyn und Henry Szendeleit (r.) sind überglücklich. Quelle: Mandy Knuth
Ahlbeck

Sagenhafte 5480 Euro – das ist der Erlös der Versteigerung des Mosaiks, das zuvor in wochenlanger Arbeit von Besuchern der zur Pommernresidenz gehören...