Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Preisträger geben Konzert in Schule
Vorpommern Usedom Preisträger geben Konzert in Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 10.10.2015
Signum Saxophone Quartet in Heinrich Heine Schule Quelle: Carolin Riemer
Anzeige
Karlshagen

Bevor die Musiker vom „Signum Saxophone Quartet“ am Freitagabend ihr Konzert in der Wolgaster Kirche gaben, traten sie vor Sechstklässlern der Heinrich-Heine-Schule Karlshagen auf. Sie stellten sich neugierigen Fragen der Schüler und gaben ihnen etwas von ihrer Willensstärke ab.

„Niemals aufgeben! Verfolgt eure Träume und Ziele!“ Das rieten die preisgekrönten Künstler den Kindern. Das Quartett unterstützt seit drei Jahren das Projekt „Rhapsody in School“. Dieses Konzept ist leicht erklärt: Musiker spielen ehrenamtlich in Schulen, erzählen über sich und die Musik und bringen den Kindern und Jugendlichen klassische Musik näher.

Die vier Saxophonisten wurden vor vier Jahren mit dem Preis des Usedomer Musikfestivals ausgezeichnet. Sie füllen Konzertsäle in New York, London, Lissabon und Budapest. Beim Usedomer Musikfestival traten sie zum dritten Mal auf.



Carolin Riemer

Carsten Willenbockel, neuer Direktor im Steigenberger Grandhotel Heringsdorf, organisiert kulinarische Wanderungen

10.10.2015

Das „Signum Saxophone Quartet“ spielte vor ihrem Konzert in der Heinrich-Heine-Schule Karlshagen

10.10.2015

Freunde des Filmregisseurs Aki Kaurismäki wissen: Nicht die Argentinier, sondern finnische Bauern haben den Tango Mitte des 19.

Jahrhunderts erfunden, um mit der Musik böse Wölfe zu verscheuchen.

10.10.2015