Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Theaterfestival Klassik am Meer feiert Premiere
Vorpommern Usedom Theaterfestival Klassik am Meer feiert Premiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 11.07.2013
Weil der ursprüngliche Darsteller für eine andere Aufführung gebucht wurde, musste kurz vor der Premiere des Theaterfestivals Klassik am Meeram Freitagabend in Koserow auf Usedom der „Jedermann“ neu besetzt werden. Quelle: Burow
Anzeige
Koserow

 

 

Start mit Hindernissen: Kurz bevor das Theaterfestival Klassik am Meer am Freitagabend mit dem Stück „Jedermann“ Premiere feiert, musste die Hauptrolle neu besetzt werden. „Wir haben den Jedermann noch ganz kurzfristig getauscht“, sagt der künstlerische Leiter des Berliner Ensembles, Jürgen Kern. So kurzfristig, dass Plakate und Flyer noch mit dem Vorgänger Matti Wien in Druck gingen.

Der wurde jedoch unerwartet für eine andere Aufführung gebraucht, eingesprungen ist Thomas Wingrich. Zudem ist auch noch der Beleuchtungsmeister ausgefallen – Verdacht auf Herzinfarkt. Jürgen Kern nimmt es gelassen: „Alles im grünen Bereich“, schmunzelt er, „das ist eben Theater.“

Das Usedomer Festival gibt es seit 15 Jahren und ist meist ausverkauft. Zur diesjährigen Jubiläumsspielzeit wird zwölf mal der Klassiker „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal in der Koserower Feldsteinkirche gezeigt. Zum ersten mal wird zudem „Die Bernsteinhexe“ künstlerisch umgesetzt – die berühmte Koserower Sage. Geplant sind acht Aufführungen.

 

OZ

Die junge Frau war beim „Meeresrausch-Festival“ in Peenemünde auf Usedom bewusstlos und vertletzt aufgefunden worden.

10.07.2013

Mit einem satirisch-deftigen Programm des Eulenspiegel-Chefredakteurs Mathias Wedel startet am Samstag die Reihe „Literatur und Musik“ im gelben Theater Zinnowitz.

26.06.2013

Kontrolleure des Landkreises überprüfen regelmäßig 41 Badestellen der Region. Die Experten loben die gute Wasserqualität auf der Insel.

26.06.2013