Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Läufer sammeln Geld für Kinderhospizdienst
Vorpommern Usedom Läufer sammeln Geld für Kinderhospizdienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 28.01.2019
45 Freitzeitsportler trafen sich am Sonntag, um gemeinsam zu laufen. Nebenbei sammelten sie auf ihrer Strecke noch Müll auf. Quelle: Matthias Gründling
Anzeige
Karlshagen

Sich bewegen, Gemeinschaft erleben und für eine gute Sache Geld spenden: Am Sonntag folgten 45 Männer und Frauen dem Aufruf der Usedomer Laufmützen und kamen nach Karlshagen. Doch sie liefen nicht nur am Strand entlang, um ihre Kilometer abzuspulen, sondern sammelten während des Laufens noch liegengebliebenen Müll auf. Mehrere volle Tüten Müll kamen am Ende zusammen. Das eigentliche Ziel des monatlichen Lauftreffs ist es, Spendengelder für den Kinderhospizdienst „Leuchtturm“ in Greifswald zu sammeln. Wie Organisatorin Christina Kämmerer mitteilt, landeten am Ende des Laufes 339,50 Euro in der Spendenbox. Sie dankt allen, die daran teilgenommen haben.

Auch beim Winterstrandkorbfest und der Strandkorb-Weltmeisterschaft in Ahlbeck wurde Geld für den Kinderhospizdienst gesammelt. „Mehr als 1000 Euro kamen durch den Verkauf von Getränken zusammen“, so Kämmerer.

Hannes Ewert

Usedom Ossilesung in Koserow - Ein Pfeffi auf das Ossi-Land

Die Literatur-Aktivisten Dominik Bartels und Jörg Schwedler lesen in Koserow satirische Geschichten über das Leben im ehemaligen Arbeiter- und Bauernstaat.

28.01.2019

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor glatten Straßen. Durch überfrierende Nässe könne es zu Glätte kommen. Betroffen sind Teile der Insel Usedom, Anklam, Pasewalk und Neubrandenburg.

27.01.2019

Christdemokraten haben ihre Kandidatenlisten im Landkreis beschlossen. Mit dabei unter anderm Axel Vogt (Lubmin), Sandra Nachtweih (Pasewalk) oder Fred Gransow (Lassan)

27.01.2019