Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Usedomer Laufmützen laufen für den guten Zweck und gegen Winterspeck
Vorpommern Usedom Usedomer Laufmützen laufen für den guten Zweck und gegen Winterspeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 24.12.2018
Die Usedomer Laufmützen laden am 26. Dezember zum Weihnachtslauf ein. Quelle: Matthias Gründling
Anzeige
Ahlbeck

Wer nach dem Essen zu den Weihnachtsfeiertagen die angefutterten Kalorien wieder sportlich loswerden möchte, der sollte am 2. Weihnachtsfeiertag nach Ahlbeck zum Kurplatz kommen. Die Usedomer Laufmützen laden ab 12.30 Uhr zur mittlerweile 5. Weihnachtsmützenlauf ein. Seit 2014 gibt es dieses Event der Laufmützen, das unter dem Motto „Laufen und Walken für den guten Zweck und gegen den Winterspeck“ viele Weihnachtsgäste und Insulaner anlockt.

Wie immer geht es bei den Laufmützen-Bewegungs-Events nicht um neue Streckenrekorde, sondern um Spaß, Bewegung in der gesunden Ostseeluft und um den guten Zweck. Alle freiwilligen Startgelder und alle Einnahmen aus Getränkeverkäufen gehen zu 100 Prozent an den Kinder- und Jugendhospizdienst „Leuchtturm“ e.V. in Greifswald, dessen großes Ziel, ein stationäres Kinderhospiz in Mecklenburg-Vorpommern ist.

Ablauf: ab 12.30 Uhr Startnummernausgabe in der Musikmuschel Kurplatz Ahlbeck und Verkauf der Weihnachtsmützen, das „must-have“ des Events

14.15 Uhr Warm up, dann das Gruppenfoto

14.25 Uhr Start für alle Läufer und Walker entlang der Europa-Promenade

Hannes Ewert

Usedom Sieben Kitas beim DRK-Projekt dabei - Hurra! 16 796,77 Euro sind auf dem Konto

Knapp 17 000 Euro haben die OZ-Leser gespendet, damit im kommenden Jahr viele Kinder am Projekt „Rette sich, wer’s kann!“ teilnehmen können. Dabei geht es ums richtige Verhalten im und am Wasser.

24.12.2018

Wie ein abgehetzter Pfarrer und das Lied „Es kommt ein Schiff geladen“ jahrelang ein Lächeln in die Gesichter der Gemeindemitglieder zauberte.

Am Samstagvormittag kam es auf der B 111 zwischen Kölpinsee und Koserow einen Auffahrunfall, in dem drei Fahrzeuge verwickelt waren. Eine 14-Jährige wurde verletzt und musste in die Klinik.

22.12.2018