Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Menschen bleibt kaum Geld zum Shoppen
Vorpommern Usedom Menschen bleibt kaum Geld zum Shoppen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 05.08.2013
Marina Wunderlich (Mitte) kaufte mit ihrer Tochter Yvett im „Usedomer Strandgut“ auf der Seebrücke in Heringsdorf ein. Verkäuferin Katrin Hartmann packte das gekaufte Armbändchen ein.
Marina Wunderlich (Mitte) kaufte mit ihrer Tochter Yvett im „Usedomer Strandgut“ auf der Seebrücke in Heringsdorf ein. Verkäuferin Katrin Hartmann packte das gekaufte Armbändchen ein. Quelle: Dietmar Pühler
Greifswald

Die Kaufkraft in der Region Vorpommern-Greifswald wächst nicht mehr so stark wie noch vor wenigen Jahren. Hatten die Einwohner im Gebiet des späteren...