Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Mordfall Leonie: Stiefvater legt fristgerecht Revision gegen „Lebenslang“-Urteil ein
Vorpommern Usedom

Mordfall Leonie: Stiefvater legt fristgerecht Revision gegen „Lebenslang“-Urteil ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 16.01.2020
Vor der Urteilsverkündung im Mordprozess um den Tod der sechsjährigen Leonie aus Torgelow steht der leibliche Vater mit einem T-Shirt vor dem Einlass zum Saal im Landgericht, auf dem steht „Es gibt nur ein gerechtes Urteil!“ Quelle: Bernd Wüstneck / dpa
Neubrandenburg

Nach dem Prozess um den gewaltsamen Tod der sechsjährigen Leonie aus Torgelow in Vorpommern haben die Verteidiger Revision gegen das Urteil eingel...

Immer in den Winterferien lädt die evangelische Kirchengemeinde St. Petri in Wolgast zu den Kinderkirchentagen ein. Diesmal widmen sich die Teilnehmer dem Thema: „Vertrauen tut gut“.

16.01.2020

Bus- und Straßenbahnfahrer legten am Donnerstag in Mecklenburg-Vorpommern ihre Arbeit nieder. Aufgerufen zum Warnstreik hat die Gewerkschaft Verdi. Betroffen sind rund 1700 Beschäftigte. Wir haben ab 6 Uhr live über die Auswirkungen des Streiks berichtet.

16.01.2020

Bürgermeister Stefan Weigler ist überzeugt, dass die Peenewerker mit ihrem exzellenten Know-how im Spezialschiffbau auch bei diesem Großauftrag für die Deutsche Marine überzeugen. Auch Händler und Gewerbetreibende sehen die Nachricht positiv.

15.01.2020