Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Musikschule Wolgast stellt ihr Angebot vor
Vorpommern Usedom Musikschule Wolgast stellt ihr Angebot vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:37 16.03.2019
Auch Mitmachkonzerte stehen auf dem Programm der „Woche der offenen Tür“. Quelle: Kreismusikschule
Anzeige
Wolgast/Insel Usedom

In der Woche vom 18. bis 23. März öffnen sich die Unterrichtstüren der Kreismusikschule Wolgast-Anklam für kleine und große Musikinteressierte. Die Kreismusikschule unterrichtet derzeit an 24 Unterrichtsorten von Ahlbeck über Wolgast, Anklam bis nach Gützkow und bietet Unterricht in folgenden Fächern an: Musikalische Früherziehung, Violine, Cello, Klavier, Gitarre, E-Gitarre, Akkordeon, Block- und Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete, Posaune, Horn, Keyboard, Gesang, Tanz, Chor, Big Band, Ensembles. Infos sind erhältlich unter: www.kreismusikschule-ovp.de/unterricht.

An den vier größten Unterrichtsstätten – Hauptsitz Wolgast, Außenstelle Anklam, Grundschule Heringsdorf und Grundschule Koserow – haben Besucher die Möglichkeit, in der Woche vom 18. bis 22. März den Unterricht zu erleben und die Musikschule mit ihren Angeboten kennen zu lernen. In den Unterrichtsorten in Koserow und in der Wolgaster und Anklamer Musikschule sind die Türen zum Musikunterricht jeweils in der Zeit von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Eine telefonische Anmeldung ist nicht erforderlich. Am Unterrichtsort Heringsdorf, Grundschule Gothener Landweg 1, kann nur nach vorheriger telefonischer Absprache (03836/202413) ein Termin für die angebotenen Instrumente vereinbart werden.

Am Sonnabend, dem 23. März, werden die Besucher sogar mit Kuchen versorgt. Quelle: Kreismusikschule

Die „Woche der offenen Tür“ wird mit drei Mitmachkonzerten „Hänsel und Gretel“ am Sonnabend, 23. März, um 10 und 11 Uhr in der Wolgaster und um 14 Uhr in der Anklamer Musikschule beendet. Diese richten sich insbesondere an die fünf bis sechs Jahre alten Schüler der musikalischen Früherziehung und künftige Abc-Schützen. Danach stehen allen Interessierten die Türen zu den Unterrichtsräumen offen, um sich über Unterrichtsangebote bzw. -orte zu informieren, das Gespräch mit den verschiedenen Fachkollegen zu suchen und nicht zuletzt nach Lust und Laune verschiedene Instrumente zu probieren. Für das leibliche Wohl sorgen der Förderverein, die Elternvertretung und viele fleißige Kuchenbäcker.

Marika Guddat

Zwei große Bauvorhaben sollen ab diesem Frühjahr in der Wolgaster Altstadt umgesetzt werden. Die Verwaltung und die Bauherrn informierten die Anwohner jetzt über zu erwartende Beeinträchtigungen.

15.03.2019
Usedom Fahrer gesundheitlich angeschlagen - Zinnowitz: Auto kracht in Hauswand

Die Detonation ist in Zinnowitz weithin zu hören: Am Freitagmorgen kracht ein Transporter in eine Hauswand. Rettungshubschrauber, Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz.

15.03.2019

Ein Pkw BMW fing am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 111 unweit der Kreuzung Schmollensee Feuer. Der Motor des Autos war plötzlich hochgetourt und hatte sich nicht mehr abstellen lassen.

15.03.2019