Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Neu: Wasserleitung von Wolgast nach Krummin
Vorpommern Usedom Neu: Wasserleitung von Wolgast nach Krummin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 24.03.2017
Das Bild zeigt Hans-Peter Mielke von der Meliorations-, Tief- und Straßenbau GmbH aus Demmin gestern beim Verschweißen einzelner Trinkwasserrohre in Krummin.
Das Bild zeigt Hans-Peter Mielke von der Meliorations-, Tief- und Straßenbau GmbH aus Demmin gestern beim Verschweißen einzelner Trinkwasserrohre in Krummin. Quelle: Foto: Tom Schröter

Wolgast/Krummin Wie angekündigt, startete jetzt der Bau einer Trinkwasserleitung von Wolgast nach Krummin. Der etwa 3,5 Kilometer lange Leitungsstrang...

Mehr zum Thema
Dettmannsdorf/Ribnitz-Damgarten/Zingst - Trinkwasser: Zoff um geplanten Brunnenbau

Der Wasserversorger Boddenland will in Wöpkendorf täglich 3000 Kubikmeter Trinkwasser fördern. Die Gemeinde Dettmannsdorf/Kölzow fordert dafür eine Entschädigung.

23.03.2017

Aus einer kleinen Idee ist in Wismar ein großes Projekt mit vielen Partnern geworden. Im April soll das neue Entenhaus wieder ins Wasser.

23.03.2017

Im stundenlangen Einsatz ist es Mitarbeiter des Energieversorgers gelungen, eine Netzstörung im ostvorpommerschen Wolgast zu beseitigen.

23.03.2017
24.03.2017
GUTEN TAG LIEBE LESER - Wo ist der Strahler?
24.03.2017