Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Drei Wellen und fast 600 Flugzeuge: So lief Bombenangriff der Briten auf Peenemünde
Vorpommern Usedom

Neues Buch „Angriffsziel Peenemünde“: Wie der Bombenangriff der Briten lief

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 22.12.2021
Manfred Kanetzki aus Karlshagen hat das Buch "Angriffsziel Peenemünde" geschrieben.
Manfred Kanetzki aus Karlshagen hat das Buch "Angriffsziel Peenemünde" geschrieben. Quelle: Henrik Nitzsche
Karlshagen/Peenemünde

„Unser Haus 4 brennt, lichterloh. Haus 5 steht in Flammen, ringsum Feuer – ein schauerlich schönes Bild! Wir rennen am brennenden Haus 5 vorbei, hier...