Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Keine Touristen, dennoch Fremdenverkehrsabgabe: So wehrt sich ein Trassenheider
Vorpommern Usedom

Null Gäste, aber Fremdenverkehrsabgabe: So wehrt sich Vermieter auf Usedom 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 12.05.2021
Mit der Fremdenverkehrsabgabe finanzieren Kommunen vor allem ihren Werbeetat für den Tourismus.
Mit der Fremdenverkehrsabgabe finanzieren Kommunen vor allem ihren Werbeetat für den Tourismus. Quelle: Henrik Nitzsche
Trassenheide/Heringsdorf

Fremdenverkehrsabgabe ohne Fremdenverkehr? Steffan Brandenburg bezeichnet den Bescheid als „Frechheit“. Der Trassenheider betreibt sechs Ferienwohnung...