Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom OZ-Leser-Talk zur Landtagswahl in Koserow: Noch bis Freitag anmelden
Vorpommern Usedom

OZ-Leser-Talk zur Landtagswahl in Koserow: Noch bis Freitag anmelden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 02.09.2021
Der OZ-Leser-Talk findet im Hotel Nautic in Koserow statt.
Der OZ-Leser-Talk findet im Hotel Nautic in Koserow statt. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Koserow

Am 26. September ist Landtagswahl in MV. Daher laden wir Sie am Montag, dem 6. September, zu unserem OZ-Leser-Talk mit den Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der etablierten Parteien für den Wahlkreis 30 ein, zu dem die Gemeinde Ostseebad Heringsdorf, die Ämter Usedom-Nord, Usedom-Süd, Am Peenestrom und Lubmin gehören.

Die Fragen der Leser beantworten Stefan Weigler (CDU), Falko Beitz (SPD), Stephan J. Reuken (AfD), Christoph Wendtland (Grüne), Simone Dehn (Linke) und Christian Bartelt (FDP). Moderiert wird die Veranstaltung von Cornelia Meerkatz, Leiterin der OZ-Lokalredaktion Zinnowitz, und Alexander Loew, Leitender OZ-Redakteur. Die Veranstaltung kann im Internet verfolgt werden. Den Link zum Livestream veröffentlichen wir in unserer Wochenendausgabe.

Anmeldung für Teilnahme erforderlich

Der OZ-Leser-Talk findet in Koserow im Hotel „Nautic“, Triftweg 4, statt. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Hier geht es zur Anmeldung.

Anmeldung ist noch bis Freitag möglich

Die Anmeldung ist möglich bis Freitag, dem 3. September, 17 Uhr. Ihre offizielle Anmeldebestätigung erhalten Sie dann von uns per Telefon am Freitag bzw. am Wochenende. Der Eintritt ist kostenfrei.

Ihr Newsletter von Deutschlands schönster Insel

Jeden Freitag um 18 Uhr erhalten Sie von uns einen Newsletter in Ihr Postfach. Wir zeigen Ihnen, dass Deutschlands schönste Insel, nämlich Usedom, viel mehr zu bieten hat als nur Sonne und Sand.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Ihre Frage(n) an die Kandidatinnen und Kandidaten geben Sie bei der Anmeldung mit an. Tragen Sie diese auf der dafür gekennzeichneten Seite ein. Wir bündeln die Fragen thematisch und arbeiten diese dann im Komplex und mit Namensnennung des Fragenden ab. Übrigens: Auch wenn Sie nicht am Talk teilnehmen, können Sie Fragen stellen.

Von Cornelia Meerkatz