Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Auto fängt während der Fahrt Feuer
Vorpommern Usedom Auto fängt während der Fahrt Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 12.08.2019
In der Wolgaster Chausseestraße brannte am Montagmittag gegen 13 Uhr ein Mercedes-Benz. Quelle: Polizei
Wolgast

Schreck am Montagmittag: Kurz vor 13 Uhr brannte in der Wolgaster Chausseestraße (B 111) auf Höhe des Neuen Friedhofes in Richtung Insel Usedom ein Pkw. Die 39-jährige Fahrerin des Mercedes-Benz von der Insel Usedom gab an, dass während der Fahrt plötzlich der Motor ausgegangen sei und alle Armaturen geblinkt hätten. Sie konnte glücklicherweise den Wagen noch auf den Bürgersteig lenken, dann sei auch schon Qualm und Feuer aus dem Motorraum gekommen. 17 Kameraden der freiwilligen Feuerwehr waren mit zwei Fahrzeugen vor Ort und löschten den Brand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Das Auto musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden, zur Schadenshöhe konnte die Polizei keine Angaben machen. Die Bundesstraße war während der Löscharbeiten voll gesperrt, es bildeten sich lange Staus in beide Richtungen.

Von Cornelia Meerkatz

Das war mal eine Punktlandung: Um 11.11 Uhr kam eine kleine Greifswalderin am vergangenen Mittwoch zur Welt. Eine weitere bemerkenswerte Zahl verfehlte sie nur knapp.

12.08.2019

Am Sonntagnachmittag musste eine Stand-up-Paddlerin in der Ostsee vor Peenemünde gerettet werden. Wegen der starken Strömung trieb sie immer weiter ab. Die Rettungskräfte konnten sie an Land bringen.

12.08.2019
Usedom Heringsdorfer feiern Jubiläum - 20 Jahre Mode in der Villa Oechsler

Vor 20 Jahren haben die Heringsdorfer Cornelia und Rolf Landau ihre Modeboutique in der Villa Oechsler eröffnet. Das Gebäude zählt zu den bedeutendsten Bauwerken in den Kaiserbädern.

11.08.2019