Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Polizei findet Drogen bei Jugendlichen
Vorpommern Usedom Polizei findet Drogen bei Jugendlichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
00:00 20.07.2017
Anzeige
Heringsdorf/Ahlbeck

In einer Unterkunft für Jugendliche in den Kaiserbädern stellte die Betreuerin einer Reisegruppe am Dienstag Drogen fest. Wie die Polizei mitteilte, steht ein 15-Jähriger im Verdacht, die Stoffe für den Eigenbedarf zu konsumieren. Laut Polizei handelt es sich um eine weiße, chrystaline Substanz. In den Zimmern stellten die Beamten den Geruch von Marihuana fest und durchsuchten die Taschen der Jugendlichen. „In der Hosentasche eines Jugendlichen wurden die Beamten fündig. Der Junge konnte sich vor Ort nicht erklären, wie die weiße Tüte in seine Hosentasche gelangte“, erklärt Mandy Collet, stellvertretende Revierleiterin. Auch ein Drogenspürhund der Polizei kam zum Einsatz. „Bei drei Taschen hat er angeschlagen“, sagt Collet.

„In einem Labor wird nun untersucht, um welche Substanz es sich tatsächlich handelt“, erklärt Mandy Collet. Dem 15-Jährigen aus Thüringen erwartet womöglich eine Jugendstrafe.

Anzeige

he

Mehr zum Thema
Studium und Beruf Von der Schönheit der Wahrheit - Mathematiker sind Multitalente

Auch ein Beweis kann schön sein: Wer Mathematik studiert, sieht die Welt mit anderen Augen. Rechenkünste braucht man dafür nicht, dafür aber viel Frustrationstoleranz. Doch wer sich durchbeißt, wird mit vielfältigen Jobaussichten belohnt.

17.07.2017

Was wäre „Jurassic Park“ ohne Dinosaurier-Gebrüll? Oder „Star Wars“ ohne explodierende Raumschiffe? Ein Film wirkt einfach nicht richtig, wenn die passende Tonkulisse fehlt. Um sie kümmern sich Sounddesigner. Sie sind Klangkünstler und Tontechniker in einem.

17.07.2017

Viele Betriebe in Deutschland finden nach einer aktuellen Befragung keine Lehrlinge. Gleichzeitig bleiben viele Jugendliche ohne Lehrstelle - etwa wegen zu schlechter Noten. Damit sie den Einstieg in die Ausbildung schaffen, gibt es spezielle Hilfsangebote.

18.07.2017

Strandmasseurin Cornelia Bauer hat „alle Hände voll“ zu tun

20.07.2017

Strandverkäufer haben Hochkonjunktur

20.07.2017

Strandkorbvermieter mit gutem Tagesgeschäft

20.07.2017