Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Robbe am Strand beobachtet
Vorpommern Usedom Robbe am Strand beobachtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 12.04.2019
OZ-Leser Klaus Lamprecht hat am Donnerstag beim Spaziergang am Strand von Karlshagen eine robbe beobachtet. Seiner Meinung nach handelte es sich um ein junges Tier. Quelle: Klaus-Dieter Lamprecht
Anzeige
Karlshagen

Da staunte OZ-Leser Klaus-Dieter Lamprecht aus Karlshagen: Als er am späten Donnerstagvormittag am Strand von Karlshagen aus Richtung Peenemünde spazierte, sah er plötzlich eine Robbe. Etwa einen Meter sei sie groß gewesen, wohl noch ein junges Tier. Als er sich der Robbe näherte blieb sie zunächst ganz ruhig. „Als ich dann bis auf zehn Meter ran war, wurde sie munter und verschwand im Wasser“, schildert er. Bereits vorige Woche war am Strand von Bansin eine Robbe gesichtet worden.

Cornelia Meerkatz

Besucher in Karls Erlebnisdorf in Koserow an der B111 können sich direkt neben der Traktorbahn selbst in zehn Meter Höhe ziehen und dann nach einem Rundumblick Stück für Stück runter fallen lassen.

12.04.2019

Es geht aufwärts mit der Peene-Werft in Wolgast, mit dem Auftrag für die Bundesmarine ist ein Ende der Kurzarbeit in Sicht. Doch wer darf den Erfolg für sich verbuchen? Jedenfalls nicht die SPD, findet CDU-Politiker Philipp Amthor. Die solle aufhören, sich „abzufeiern“.

12.04.2019
Usedom Jahresbaumallee in Ahlbeck - Schüler pflanzten eine Flatterulme

Am Radweg zwischen Ahlbeck und Korswandt wächst die Zahl der unterschiedlichen Bäume. Viertklässler pflanzten vor wenigen Tagen aber nicht nur einen neuen Baum, sondern leisteten noch mehr für die Umwelt.

12.04.2019