Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Sanierung der Mole abgeschlossen
Vorpommern Usedom Sanierung der Mole abgeschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 06.11.2015
Die Mole in Ueckermünde ist nach der Sanierung wieder freigegeben.
Die Mole in Ueckermünde ist nach der Sanierung wieder freigegeben. Quelle: Christopher Niemann
Anzeige
Ueckermünde

Bauarbeiter und schwere Technik auf der Mole im Seebad Ueckermünde (Kreis Vorpommern-Greifswald) sind endlich Geschichte: Nach fünf Wochen wurden jetzt die Arbeiten an der Mole am Kopf der Uecker beendet. Im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtamtes (WSA) Stralsund war der 120 Meter lange Weg vom Leuchtturm bis zur Fläche am Leuchtfeuer von Grund auf saniert worden. Die Erneuerung war zwingend notwendig, da die alten Betonplatten zerbröselten. Während der Baumaßnahme war die Mole für Besucher gesperrt. Auf Extra-Platten wurden die Sitzbänke montiert.



Christopher Niemann