Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Streit um illegale Ferienwohnungen
Vorpommern Usedom Streit um illegale Ferienwohnungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:04 30.04.2014
Zwei Schilder zeigen, dass hier Ferienwohnungen und die Gästezimmer eines Hotels vermietet werden. Quelle: Dpa/patrick Seeger
Anzeige
Zinnowitz

Illegale Ferienwohnungen in Wohngebieten: Touristiker würden den privaten Unterkünften am liebsten einen Riegel vorschieben. Nach einer aktuellen Rechtsprechung ist es untersagt, Ferienunterkünfte in Wohngebieten anzubieten. Damit soll unter anderem vermieden werden, dass die Siedlungen in der Nachsaison zu Geisterstädten verkommen.

Andere Landkreise kontrollieren bereits, ob die Vorschriften eingehalten wurden. Auf der Insel Usedom ist das bislang nicht der Fall. Dort warten die Behörden auf Hinweise und Anzeigen aus der Nachbarschaft.

Anzeige



Hannes Ewert