Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Suppenküche im Pfarrhaus
Vorpommern Usedom Suppenküche im Pfarrhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 24.11.2018
Im Lassaner Pfarrhaus hatte am Donnerstag die "Suppenküche für jedermann" Premiere. Quelle: Rainer Decke
Anzeige
Lassan

Eine „Suppenküche“ für jedermann gibt es neuerdings im Pfarrhaus der Kirche St. Johannis zu Lassan. Am Donnerstag war Premiere: Es gab, der kühlen Jahreszeit entsprechend, Kohlsuppe mit leckeren Fleischklößchen und Apfelmus als Nachspeise. Diese erste, kleine gesellige Runde wurde ihrem Anliegen, in der dunklen Jahreszeit nicht allein am Mittagstisch sitzen zu müssen und sich mit anderen austauschen zu können, voll gerecht. Unverhofft dazu gesellte sich ein Ehepaar aus dem Hundsrück, welches in Zinnowitz gerade Urlaub macht und von den einzigartigen Haustüren in Lassan gehört hatte. Natürlich besichtigten sie auch die altehrwürdige, über 750 Jahre alte Kirche und kamen so zur Suppen-Mittagsrunde. Maria und Heinz zeigten sich angenehm berührt vom sozialen Engagement und der schon fast familiären Atmosphäre im Pfarrhaus.

Die nächste „Suppenküche“ öffnet ihre Türen am 20. Dezember, jeder ist willkommen. Um Voranmeldung wird allerdings gebeten, damit für jeden genügend gesorgt werden kann. Die Suppenküche ist kostenlos. Eine kleine Spende ist jedoch gerne gesehen. Die Hobbyköchinnen und -köche freuen sich schon, denn beim nächsten Mal gibt es keine Suppe. rade

Rainer Decke

Usedom Baltic Sea Philharmonic gefeiert - Usedom-Werbung am Persischen Golf

2800 Gäste sahen in Abu Dhabi und Dubai beeindruckende Konzerte. Die jungen Musiker spielten das gesamte Programm auswendig.

23.11.2018

Im Kaufhaus „Stolz“ in Koserow auf der Insel Usedom hatten es zwei Männer (22,65) auf Dekoartikel abgesehen. Der Ladendetektiv stellte einen. Der andere Mann wurde durch eine Frau gestoppt.

23.11.2018

Tausende Besucher werden auf dem Weihnachtsmarkt in Katzow erwartet. Etwa 60 Stände bieten ihre Waren und Spezialitäten an.

23.11.2018