Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Umleitung wegen Arbeit an Straßenbrücke
Vorpommern Usedom Umleitung wegen Arbeit an Straßenbrücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:44 09.10.2015
Die Arbeiten werden mehrere Wochen andauern.
Die Arbeiten werden mehrere Wochen andauern. Quelle: Tom Schröter
Anzeige
Lassan-Waschow

Vor dem westlichen Ortseingang von Waschow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sind auf der Kreisstraße 30 gegenwärtig umfangreiche Bauarbeiten im Gange. Im Auftrag des Landkreises Vorpommern-Greifswald bereiten Mitarbeiter der Firma FGW Friedland die Erneuerung eines maroden Straßendurchlasses vor, unter welchem ein Bach hindurch in Richtung Peenestrom fließt.

Der Straßenabschnitt vor Waschow war schon seit März 2010 aus Sicherheitsgründen nur noch einspurig befahrbar. Bei einer Überprüfung sämtlicher Durchlässe und Brücken der Kreisstraße 30 war festgestellt worden, dass dieses Teilstück nicht sicher war.

Laut Information aus der Kreisverwaltung soll der im Straßenbett befindliche Gewässerdurchlass aus Beton entfernt und durch einen so genannten Hamco-Durchlass – ein Wellstahlrohr mit großem Durchmesser – ersetzt werden.

Die Kreisstraße ist an der Baustelle voll gesperrt. Der Fahrzeugverkehr von und nach Lassan wird über den teils unbefestigten, teils mit Platten versehenen Weg umgeleitet, der um den Gutspark herum und am Gutshaus vorbei führt.



Schröter, Tom