Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Zwei Verletzte bei Unfall auf B 109 zwischen Ducherow und Anklam
Vorpommern Usedom Zwei Verletzte bei Unfall auf B 109 zwischen Ducherow und Anklam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 07.03.2019
Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der B 109 zwischen Ducherow und Anklam verletzt worden. Quelle: Christopher Niemann
Anzeige
Ducherow/Anklam

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 109 sind am Mittwoch zwischen Ducherow und Anklam (Landkreis Vorpommern-Greifswald) zwei Personen verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, haben sich zwei Autos gegen 13.30 Uhr in einer Kurve seitlich gestreift. Die genaue Unfallursache ist noch nicht bekannt.

Es entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro. Die B 109 war an der Unfallstelle für über eine Stunde komplett gesperrt.

lh

Usedom Polizeikontrolle auf Usedom - Ahlbeck: Mann (26) unter Drogen am Steuer

Ein Mercedes-Fahrer wurde am Donnerstag gegen Mittag mit Drogen am Steuer erwischt. Ein erster Test verlief positiv. Anschließend musste er zur Blutentnahme auf das Revier in Heringsdorf.

07.03.2019

Der Schulförderverein der Grundschule Zinnowitz bewirbt sich für den Ehrenamtspreis der Achterkerke Stiftung, der am 23. März während des OZ-Balls im Hotel Maritim in Heringsdorf verliehen wird.

07.03.2019

56 Tragrohre werden in den kommenden Tagen für den zukünftigen Pontonsteg vom Usedomer Hafen nach Paske in die Erde gerammt. Die Rohre wurden von Finnland aus angeliefert.

07.03.2019