Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Das Kind der Kommissarin: Entführung im „Usedom-Krimi“
Vorpommern Usedom

„Usedom-Krimi“: Das Kind der Kommissarin - Entführung im TV

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:04 02.11.2021
Kommissarin Ellen Norgaard kehrt im „Usedom-Krimi“ aus der Babypause zurück. Der erste Arbeitstag entwickelt sich für sie zum Alptraum, denn ihr Kind wird entführt.
Kommissarin Ellen Norgaard kehrt im „Usedom-Krimi“ aus der Babypause zurück. Der erste Arbeitstag entwickelt sich für sie zum Alptraum, denn ihr Kind wird entführt. Quelle: Oliver Feist/NDR/Razor Film/dpa
Usedom

Eine psychisch kranke Entführerin setzt im neuen „Usedom-Krimi“ die Polizei unter Druck: Die Frau hat den Sohn von Kommissarin Ellen Norgaard in ihrer...