Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Usedom: Tourismusverbands-Chef tritt zurück
Vorpommern Usedom Usedom: Tourismusverbands-Chef tritt zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 13.09.2018
Sebastian Adler, Vorsitzender des Tourismusverbandes Insel Usedom (TVIU) tritt im September von seinem Amt nach zwei Jahren zurück. Einen Nachfolgekandidaten gibt es noch nicht. Quelle: Dietmar Pühler
Anzeige
Bansin

Dem Tourismusverband Insel Usedom stehen spannende Zeiten bevor. Wie der Verband am Donnerstag mitteilte, tritt Sebastian Ader als geschäftsführender Vorsitzender Mitte des Monats zurück, denn am 20. September stehen Neuwahlen ins Haus. Auch Michael Raffelt aus Koserow wird nicht mehr antreten.

„Ich hatte den Vorsitz zwei Jahre inne und wir haben viel erreicht. Aber mit der Umstrukturierung der UTG in eine rein kommunale Gesellschaft hat der TVIU eine geringere Einflussnahme auf das Destinationsmarketing. Auch die persönliche Zeit spielt eine Rolle. Ich bin für drei Hotels auf Usedom und im Allgäu verantwortlich und die Arbeit beim TVIU ist sehr zeitaufwendig“, erklärt er.

„Wir möchten alle 130 Mitglieder unseres Verbandes aufrufen, sich wegen der hohen Bedeutung des Verbandes im Vorstand zu engagieren und zur Wahl anzutreten“, so Ader. Bislang gibt es allerdings noch keinen Bewerber für den Vorsitz.

Ebenso findet auf dieser Mitgliederversammlung die Entsendung privatwirtschaftlicher Mitglieder des TVIU in die Gremien der UTG, Aufsichtsrat und Beirat für Tourismus, Freizeit und Destinationsmarketing, statt. Auch hier bitten wir die privatwirtschaftlichen Mitglieder um Mitwirkung und Bereitschaft zur Mitarbeit in der UTG.

Versammlung: 20. September um 16 Uhr im Haus des Gastes Bansin

Hannes Ewert

Das kommt gut an: Ein 25-jähriger Bauarbeiter wird in sozialen Netzwerken gefeiert. Der Mann sorgte durch schnelles Handeln dafür, dass ein mutmaßlicher Posträuber von Ahlbeck auf Usedom gefasst werden konnte.

13.09.2018

Über die Lautstärke bei Veranstaltungen gab es im Tourismusausschuss der Heringsdorfer Gemeindevertreter eine Debatte. Eine Familie hatte sich im Namen der Anwohner über Lärmbelästigung durch das Hotel beschwert.

13.09.2018
Usedom Gesichter der Insel - Fleisch ist sein Gemüse

Gunnar Scheel aus Lühmannsdorf ist Jäger und Koch. Neben seiner Arbeit im Steghaus betreut er auch ein Revier in Karlsburg. Als Weidmann konnte er auch schon Erfolge einfahren.

13.09.2018