Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Versuchter Einbruch in Heringsdorfer Grundschule
Vorpommern Usedom Versuchter Einbruch in Heringsdorfer Grundschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 10.04.2019
Über eine Mülltonne versuchten Unbekannte in die Grundschule Heringsdorf einzudringen. Quelle: Henrik Nitzsche
Anzeige
Heringsdorf

Bislang unbekannte Täter versuchten in der Nacht zu Mittwoch in die Grundschule Heringsdorf einzubrechen. Wie die Polizei in Anklam mitteilte, warfen die Einbrecher gegen 1.40 Uhr mit einem Stein eine Scheibe ein und wollten über eine Mülltonne ins Innere des Gebäudes eindringen. Über einen Wachschutzdienst wurde die Tat festgestellt und an die Polizei übermittelt.

Das Eindringen gelang den Unbekannten jedoch nicht. An der Scheibe ist ein Sachschaden von 200 Euro entstanden. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer zur Tatzeit verdächtige Personen in Tatortnähe gesehen hat, wird gebeten sich bei der Polizei in Heringsdorf unter 038378/2790 zu melden.

Anzeige

Hannes Ewert