Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Wasserwerk wird aufwändig saniert
Vorpommern Usedom Wasserwerk wird aufwändig saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:33 12.05.2015
Das Hohendorfer Wasserwerk ist in die Jahre gekommen.
Das Hohendorfer Wasserwerk ist in die Jahre gekommen.
Anzeige
Wolgast-Hohendorf

Das Wasserwerk in Hohendorf (Landkreis Vorpommern-Greifswald) nahe Wolgast soll 2015/2016 umfangreich saniert werden. Das aus den 1950-er Jahren stammende Betriebsgebäude wird eine neue Fassade und neue Fenster erhalten. Zudem sollen das Dach saniert und die vorhandenen vier Filterkessel innen neu beschichtet werden. Auch das Rohrleitungsnetz im Wasserwerk wird erneuert.

Der federführende Wasser-Zweckverband Festland-Wolgast beziffert die Kosten auf etwa 450000 Euro.

Das Wasserwerk in Hohendorf beliefert etwa 14000 Kunden mit Trinkwasser. Jährlich gelangen von hier aus rund 500000 Kubikmeter Trinkwasser zu den Verbrauchern.



Tom Schröter