Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Wolgast/Insel Usedom: Einfach gigantisch – 31 495 Euro für die offene Kinder- und Jugendarbeit in der Region
Vorpommern Usedom

Wolgast/Insel Usedom: 31 495 Euro für Kinder- und Jugendarbeit

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 24.12.2021
Das Team des Jugendhauses Peenebunker mit Viola Fiebiger (l.), Claudia Zippel (2. v. l.) und Petra Adler (2. v. r.). sowie Andreas "Keiler" Keil (oben 2. v. l.) und Bürgermeister Stefan Weigler freuen sich mit den Kindern und Jugendlichen über das grandiose Spendenergebnis.
Das Team des Jugendhauses Peenebunker mit Viola Fiebiger (l.), Claudia Zippel (2. v. l.) und Petra Adler (2. v. r.). sowie Andreas "Keiler" Keil (oben 2. v. l.) und Bürgermeister Stefan Weigler freuen sich mit den Kindern und Jugendlichen über das grandiose Spendenergebnis. Quelle: Cornelia Meerkatz
Wolgast/Insel Usedom

Dieses Finale hatte es in sich: Bei der OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ ist in diesem Jahr eine grandiose Summe zusammengekommen. OZ-Leser...