Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Wolgast: Vertreter der Bürgerinitiative verlassen Krankenhaus-Beirat
Vorpommern Usedom

Wolgast: Vertreter der Bürgerinitiative verlassen Krankenhaus-Beirat

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 23.03.2020
Der Vorstand der Bürgerinitiative für den Erhalt des Kreiskrankenhauses Wolgast: Rosemarie Thiele, Anke Kieser, Harald Hess und Dr. Brigitte Knappik (v.l.). Knappik und Kieser arbeiteten als Vertreter der BI im Krankenhaus-Beirat mit. Sie haben jetzt ihre Funktion in diesem Gremium niedergelegt.
Der Vorstand der Bürgerinitiative für den Erhalt des Kreiskrankenhauses Wolgast: Rosemarie Thiele, Anke Kieser, Harald Hess und Dr. Brigitte Knappik (v.l.). Knappik und Kieser arbeiteten als Vertreter der BI im Krankenhaus-Beirat mit. Sie haben jetzt ihre Funktion in diesem Gremium niedergelegt. Quelle: Cornelia Meerkatz
Wolgast

Die Bürgerinitiative für den Erhalt des Kreiskrankenhauses hat Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) mitgeteilt, dass Dr. Brigitte Knappik als berufen...