Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom ZDF-Dreh in Zinnowitz
Vorpommern Usedom ZDF-Dreh in Zinnowitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 04.06.2019
Intendant Martin Schneider, ZDF-Redakteurin Anja Kapinos und Andreas Wunn, ZDF-Redaktionsleiter Tagesmagazine Berlin, (vorn, von links) auf der Vineta-Bühne Zinnowitz Quelle: Martina Krüger
Anzeige
Zinnowitz.

Ein Team des ZDF hat am Montag in Anklam und Zinnowitz einen Beitrag für das ZDF-Morgenmagazin über die Vorpommersche Landesbühne und ihren neuen Intendanten Martin Schneider gedreht. Schneider gilt als jüngster Theaterleiter Deutschlands.

Aktuelle Theaterprojekte vorgestellt

Er stellte dem ZDF-Redaktionsleiter für Tagesmagazine Andreas Wunn die aktuellen Theater-Projekte der Landesbühne, die zur Zeit in Zinnowitz geprobt werden, vor. Der Redaktionsleiter war von der Vielfalt der Projekte offensichtlich beeindruckt. Immerhin probten die Teams der Vineta-Festpiele, der Wolgaster Schlossgarten-Festspiele, des Barther Theater-Gartens und die Schauspieler der Produktion „Was ihr wollt“ auf der Vineta-Bühne und in den Räumen der Theaterakademie Vorpommern.

„Moma vor Ort“ aus Anklam

Der Beitrag wird innerhalb der Sendung „Moma vor Ort“ in Anklam am 7. Juni ausgestrahlt. Martin Schneider wird in dieser Sendung einer der Live-Gesprächspartner von Andreas Wunn sein. Die Sendung steht unter dem Thema „Landlust statt Landfrust“ und wird zwischen 6 und 9 Uhr im ZDF ausgestrahlt.

Lesen Sie auchMartin Schneider übernimmt das Ruder an der Vorpommerschen Landesbühne

Martina Krüger

Die Vorpommersche Landesbühne bereitet sich auf die Openair-Theater-Saison 2019 vor. Findige und schnelle Anrufer können Freikarten für die Aufführungen in Wolgast, Usedom und Greifswald erhalten.

04.06.2019
Ribnitz-Damgarten Kreuzfahrt-Saison eröffnet - Barth erwartet 28 Anläufe

Die „Sans Souci“ war das erste Schiff in diesem Jahr. Viele Schweizer, aber auch Deutsche und Österreicher nutzen die Möglichkeit, auch die Boddengewässer an der Ostsee zu erleben.

04.06.2019

20 Jahre ist das Usedomer Kleinkunstfestival inzwischen alt. An Faszination und Vielfalt hat das weit und breit einzigartige Kulturevent, das zu Pfingsten nach Heringsdorf lockt, nichts eingebüßt.

04.06.2019