Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Zinnowitz: Rettungshubschrauber landet auf Edeka-Parkplatz
Vorpommern Usedom Zinnowitz: Rettungshubschrauber landet auf Edeka-Parkplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 08.09.2019
Der Rettungshubschrauber "Christoph 47" brachte am Sonntagvormittag einen Notarzt nach Zinnowitz. Alle landseitigen Notärzte waren bereits im Einsatz. Quelle: Hannes Ewert
Zinnowitz

Der Rettungshubschrauber „Christoph 47“ landete am Sonntagvormittag auf dem Edeka-Parkplatz in Zinnowitz. Wie Landkreissprecher Achim Froitzheim auf Nachfrage mitteilt, wurde er angefordert, weil ein 70 Jahre alter Mann über Kreislaufprobleme klagte. „Wir brauchten schnell einen Notarzt. Das Problem war jedo...

xm, qkku rvqi qktjiyn Zygmpeul vy cxq Lisispom ms Hneicrq mtohc. Xzlic tlbfnoydp qyw

Tws Lwunfn Bulsk

Ende Juni dieses Jahres brannte auf einer Fläche von vier Hektar der Wald in Peenemünde. Als Zeichen der Anerkennung lud die Bundesstiftung Umwelt alle Einsatzkräfte zum Grillabend nach Karlshagen ein. Zehn Feuerwehren waren mit rund 150 Kräften an dem Einsatz beteiligt. Der Einsatz dauerte zwei Tage.

08.09.2019

Beim Open-Air-Spektakel in Anklam erlebten die Darsteller das jubelnde Publikum in einem Meer aus Regenumhängen. Der Hingucker aber war ein Staatssekretär als Don Quijote, der in seinen Truhen zwar kein Gold hatte - dafür aber einen dicken Batzen Geld.

08.09.2019

Ein Radfahrer ist bei einem Unfall auf der Insel Usedom schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 46-Jährige am Samstagabend im Seebad Loddin die Kontrolle über sein Rad verloren und war gestürzt.

08.09.2019