Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Zirchow: 100 Jahre Flugverkehr gefeiert
Vorpommern Usedom Zirchow: 100 Jahre Flugverkehr gefeiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 08.07.2019
Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums luden die Mitarbeiter des Inselairports zu einem Flughafenfest ein. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Zirchow

Am 5. Juli 1919 ist die erste Maschine mit zwei Passagieren vom Flughafen Heringsdorf gestartet und hat damit den Flugverkehr von der Insel Usedom eröffnet. Grund genug, das 100jährige Jubiläum mit einem Flughafenfest zu feiern. Die rund 1000 Besucher hatten am Sonntag die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen des Airports zu schauen.

„Alle Bereiche des Flughafenbetriebs waren geöffnet. Der Hangar 10 präsentierte aus seiner Ausstellung historische Flugzeuge, wie die Messerschmitt, Mustang oder Spitfire. Rundflüge mit der legendären Antonow AN-2 wurden angeboten. Die russische Maschine ist der größte einmotorige Doppeldecker der Welt. Foto: Tilo Wallrodt

Tollkühne Männer in fliegenden Kisten

Tilo Wallrodt

Das Kabinett hat den Haushaltsentwurf 2020/21 gebilligt. Die Befürworter des Wiederaufbaus der Karniner Brücke jubeln – schließlich sind 2,8 Mio. Euro Planungskosten für die Brücke eingeplant.

08.07.2019

Vor Kurzem unterzog sich die Tourist-Information Karlshagen einem Test. Dabei schnitt das Haus außerordentlich gut ab. Bereits zum fünften Mal in Folge ziert nun die „I-Marke“ das Haus im Inselnorden. Diese wird vom Deutschen Tourismusverband verliehen.

08.07.2019

In der Woche vom 1. bis zum 7. Juli sind im Universitätsklinikum in Greifswald 22 Mädchen und Jungen geboren worden. Darunter befinden sich auch drei Sonntagskinder.

08.07.2019