Menü
Anmelden
Wetter heiter
27°/ 16° heiter
Thema Ahlbeck

Ahlbeck

Anzeige

Alle Artikel zu Ahlbeck

Weil drei Reisende unter Fieber litten, wurde am Freitag am Grenzübergang Garz/Swinemünde das erste Mal ein deutscher Reisebus abgewiesen. Die 44 Insassen aus Sachsen, die auf dem Weg in Swinemünder Hotels waren, wurden zurückgeschickt.

13.03.2020

Sie stammt aus Ahlbeck, lebte viele Jahre in Rheinland-Pfalz und kehrte 2011 in ihre Heimat zurück: Dörthe Köpke aus Usedom ist neue Dozentin an der Kreisvolkshochschule in Anklam. Sie hilft bei persönlichen Krisen.

12.03.2020

Welche Auswirkungen hat der Coronavirus auf die Insel Usedom? Bei einigen Hoteliers gehen täglich Stornierungsanfragen an. Noch gibt es laut Dehoga allerdings keine signifikanten Zahlen, die das Geschäft ins Wanken bringen. Die Touristiker hoffen, dass die Nachfrage nach Inlandsreisen steigt.

12.03.2020

Um der Ausbreitung des Coronavirus zu begegnen, werden seit Montag an den deutsch-polnischen Grenzübergängen in Ahlbeck und Garz auf Usedom Gesundheitskontrollen durchgeführt. Die Einreisenden zeigen Verständnis – wie die Schüler einer Klasse aus Gifhorn (Niedersachsen).

11.03.2020

Vor 75 Jahren starben Tausende Flüchtlinge und Bewohner der Stadt Swinemünde bei einem Bombenangriff. Am 12. März 1945 starteten in England 671 viermotorige Bombenflugzeuge der US-amerikanischen Luftflotte. Getötet wurden 4000 bis 6000 Menschen.

11.03.2020

Wegen Covid-19 verschärft Polen die Sicherheitsvorkehrungen und untersucht Reisende seit Dienstagnachmittag an den beiden deutsch-polnischen Grenzübergängen der Insel Usedom. Derweil gab es einen ersten Corona-Verdachtsfall in Swinemünde.

10.03.2020

Eine Woche nach dem Brand in einem Winterlager für Strandkörbe in Ahlbeck ist die Ursache für das feuer weiter unklar. Brandstiftung ist weiterhin eine Ursache zu der intensiv ermittelt wird.

10.03.2020

Nachwuchsfreuden in Vorpommern: In den Kliniken in Greifswald und Anklam hat sich Zuwachs für mehrere Städte und Dörfer, darunter Greifswald, Ahlbeck und Steinhagen, ins Buch der Geburten eingetragen.

Ein stark alkoholisierter 33-Jähriger hat im Heringsdorfer Ortsteil Bansin auf Usedom einen Unfall verursacht und anschließend Fahrerflucht begangen, der Geschädigte nahm die Verfolgung bis zum Eintreffen der Polizei selbst auf.

07.03.2020

Die Absage des Schlittenhunderennens „Baltic Lights“ auf Usedom ist ein weiterer Tiefschlag für die Tourismusbranche. Die Umsätze brechen ein, jede dritte Buchung bleibt aus. Der Gaststättenverband warnt vor „anhaltenden Folgen“.

07.03.2020