Menü
Anmelden
Wetter Regen
17°/ 11° Regen
Thema Ahrenshoop

Ahrenshoop

Anzeige

Alle Artikel zu Ahrenshoop

„Achtung, rastende Robbe“ ist zu lesen, wenn Helfer jungen Kegelrobben am Strand einen Ruheraum abstecken. Mindestens 30 Jungtiere sind in diesem Jahr an der Ostseeküste von MV gesichtet worden, so viele wie noch nie.

04.07.2020

Der Tod eines 32-Jährigen am Wellenbrecher vor Ahrenshoop hat auch eine Debatte um die Sicherheit vor Ort ausgelöst. Der Ersthelfer hat erklärt, dass kein Rettungsring vorhanden gewesen sei und die Feuerwehr zu lange gebraucht habe. Die reagiert jetzt.

03.07.2020

Matthias Götz war am Mittwoch in Ahrenshoop, als zwei Kinder in der Ostsee in Not gerieten. Er will kein Held sein, aber ohne ihn wären die beiden wohl tot. Der Soldat beschreibt, wie er die Kinder zu fassen bekam, was den Vater hätte retten können und warum er wütend auf die anderen Strandbesucher ist.

03.07.2020

Zwei Kinder sind bei Ahrenshoop von einem Steinwall ins Wasser gefallen. Einer der Männer, die sie retteten, ertrank dabei auf tragische Weise. Die Wasserwacht des DRK erklärt, warum Wellenbrecher, Buhnen und Steinwälle für jeden Schwimmer schnell zur Gefahr werden können und weshalb sie nicht betreten werden sollten.

02.07.2020

Vor Ahrenshoop ist ein Mann ertrunken, nachdem er zwei Kinder gerettet hatte. Jedes Jahr sterben Menschen in der Ostsee, weil sie deren Gefahren unterschätzen. Die OZ nennt Regeln, mit denen Sie sicher baden gehen können.

02.07.2020

Drama auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst: Ein Mann rettet in der Ostsee vor Ahrenshoop zwei Kinder vor dem Ertrinken. Dabei erfasst ihn die Strömung und er ertrinkt selbst. Warum die Unglücksstelle so gefährlich ist, wie die Kinder ins Wasser gelangten und was die Arbeit der Einsatzkräfte erschwerte.

02.07.2020

Ein Mann hat am Mittwoch zwei Kinder aus einer Notsituation am Strand in Ahrenshoop gerettet. Dann erfasste ihn die Strömung. Nun ist bekannt: Der 32-Jährige ist bei der Rettungsaktion selbst ertrunken.

02.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige