Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 11° Regenschauer
Thema Anklam

Anklam

Anzeige

Alle Artikel zu Anklam

Greifswald

Willkommen dem Nachwuchs in Vorpommern-Greifswald - Zwillinge in Greifswald und Anklam geboren

Mit 18 Geburten herrschte in der vergangenen Woche Betrieb im Kreißsaal der Universitätsfrauenklinik Greifswald. In der Ameos Klinik Anklam halfen die Hebammen 7 Babys auf die Welt.

11.06.2019

Zum 26. Mühlentag am Pfingstmontag laden landesweit 13 Mühlen zu Festen und Schaumahlen ein. Die Bauwerke können besichtigt werden. Besucher können sich über die Technik informieren. Aktionstag wird um 10 Uhr in Anklam offiziell eröffnet.

08.06.2019
Usedom

Anklam: „Landfrust statt Landlust“ - Dem rechten Image den Garaus machen

Das ZDF-Morgenmagazin machte am Freitagmorgen auf dem Anklamer Marktplatz Station. Nennenswertes Publikum stellte sich allerdings erst ein, als der Bundespräsident erschien.

07.06.2019
Usedom

Polizei auf Usedom - Neues Fahrzeug für den Strand

Die Polizei auf Usedom ist künftig mit einem Geländefahrzeug am Strand im Einsatz. Das Fahrzeug vom Typ Polaris Ranger hat einen Elektroantrieb und ist damit sehr umweltfreundlich.

04.06.2019
Usedom

Morgenmagazin stellt Landesbühne vor - ZDF-Dreh in Zinnowitz

Der ZDF-Redaktionsleiter für Tagesmagazine Andreas Wunn war offensichtlich beeindruckt von der Programmvielfalt der Bühne. Die Sendung wird am 7. Juni ausgestrahlt.

04.06.2019
Usedom

Willkommen auf der Welt - 27 Geburten in Greifswald und Anklam

Hochbetrieb herrschte an den vergangenen Tagten in den Kreißsälen des Universitätsklinikums und des Ameos-Klinikums. Am Kindertag erblickten zwei Babys das Licht der Welt.

03.06.2019

Frank Walter Steinmeier kommt am Freitagmorgen 8 Uhr auf den Markt und will während des ZDF-Morgenmagazins mit Bürgern sprechen. Thema ist die Entwicklung ländlicher Räume und die Chancen für die Bewohner.

03.06.2019

Zum 25. Mal Treffen sich die Liebhaber des Ost-Mobils Trabant auf dem Flugplatz in Anklam. Über 800 Fahrzeuge aus Deutschland, Polen, Ungarn und Bulgarien aber auch Norwegen, den Niederlanden und Frankreich sind für das Treffen angemeldet.

31.05.2019