Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 1° Regenschauer
Thema Archäologisches Landesmuseum in Rostock

Archäologisches Landesmuseum in Rostock

Anzeige

Alle Artikel zu Archäologisches Landesmuseum in Rostock

Der 150-Millionen-Euro-Pakt zwischen Stadt und Land löst in der Bürgerschaft unterschiedliche Reaktionen aus. Einige Kommunalpolitiker sprechen von einem Freudentag für die Hansestadt, andere fordern Nachverhandlungen.

15.05.2019

Die Weichen für drei der größten Bauvorhaben des Landes sind gestellt: Die Hansestadt Rostock und die Schweriner Landesregierung haben sich auf den Bau des neuen Landesmuseums, des Volkstheater und der Bundesgartenschau geeinigt. Schwerin zahlt dafür 150 Millionen Euro.

15.05.2019

Wenige Wochen vor seinem Abschied aus dem Amt zieht Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling (UFR) schon mal Bilanz. Er sei stolz darauf, dass die Hansestadt schuldenfrei ist und er immer Wort gehalten habe. Manchem Konflikt wäre er aber gerne aus dem Weg gegangen.

10.05.2019

Sascha Hofmann schreibt seine Masterarbeit über Stadtentwicklung. In seiner Heimatstadt sieht er einige Probleme – vor allem müssten die Plattenbauviertel positiver dargestellt werden.

03.05.2019

Zwischen Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) und Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) gibt es Streit: Schwerin hat genug davon, für immer neue Großprojekte in der Hansestadt zahlen zu sollen.

22.04.2019

Frühestens im Mai fällt eine Entscheidung, ob das Archäologisches Landesmuseum nun am Stadthafen gebaut wird – oder nicht. Die Bürgerschaft hat eine Entscheidung vertagt. Dafür wächst in Rostock die Kritik an Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und der Landes-SPD.

03.04.2019
Rostock

Bürgerschaft entscheidet über Millionen-Zuschuss - Landesmuseum für Rostock: SPD vor der Zerreißprobe

Rostocks Bürgerschaft entscheidet am Mittwoch, ob sich die Hansestadt mit bis zu 30 Millionen Euro am neuen Archäologischen Landesmuseum beteiligt. Im Finanzausschuss gab es bereits eine knappe Mehrheit. Nur die SPD ist komplett gespalten.

02.04.2019

Rostock macht Druck: Um wieder Bewegung in die auf Eis liegenden Planungen für das neue Archäologische Landesmuseum zu bringen, bietet die Hansestadt der Landesregierung nun 30 Millionen Euro an. Bedingung: Schwerin gibt 55 Millionen Euro für das Theater.

20.03.2019

Rostock steht bei Urlauber hoch im Kurs – und darauf reagiert jetzt die Hotel-Branche: Gleich sechs neue Herbergen sollen an der Warnow entstehen. Allein die französische „B&B“-Kette plant gleich zwei Neubauten.

20.03.2019

Die Hängepartie um das Archäologische Landesmuseum geht weiter. Noch immer wartet Rostock auf eine Entscheidung aus Schwerin. Nun bringt die CDU einen neuen, günstigeren Standort ins Spiel – die Grabungsstätte Primelberg in Dierkow.

19.03.2019

Im Juli endet die Amtszeit von Roland Methling als Oberbürgermeister in Rostock. Doch auch danach will er in der Stadtpolitik noch ein kräftiges Wörtchen mitreden: Der Rathaus-Chef tritt für ein Wählerbündnis als Spitzenkandidat bei den Bürgerschaftswahlen an und will die Seiten wechseln.

06.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10