Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 11° wolkig
Thema Ausschreitungen in Chemnitz

Ausschreitungen in Chemnitz

Anzeige

Alle Artikel zu Ausschreitungen in Chemnitz

Musiker stellen sich in Chemnitz gegen Rechts - Beeindruckend!

Benno Thiel aus Rostock

Gegen Gewalt und Rassismus: 40.000 Menschen haben ihren Besuch auf dem Konzert gegen Rechts angekündigt. Auch rechte Gruppen wollten aufmarschieren – doch daraus wird nichts.

03.09.2018

Die Toten Hosen, Marteria, Casper, Kraftklub und K.I.Z. rocken unter dem Motto #wirsindmehr in Chemnitz, um ein Zeichen gegen Rechtsextremismus zu setzen. So zieht der Zeitplan aus.

03.09.2018

Zum #Wirsindmehr-Konzert gegen Rassismus und Rechtsradikalismus in Chemnitz werden viele Tausende Besucher aus ganz Deutschland erwartet. Der sächsische Buchautor Lukas Rietzschel befürchtet, dass die Veranstaltung die Spaltung der Gesellschaft weiter befeuern könnte.

03.09.2018

Nach den Ausschreitungen in Chemnitz kommen Musiker zu einem Konzert gegen Rechts zusammen. Mit dabei ist die antifaschistische Band Feine Sahne Fischfilet. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bewirbt die Veranstaltung auf Facebook und gerät dafür in die Kritik.

03.09.2018

Kraftklub, die Toten Hosen, Casper und Marteria wollen unter dem Motto #wirsindmehr am Montag in Chemnitz ein Zeichen gegen Rassismus setzen. Den Livestream des Konzerts gibt es ab 17 Uhr hier zu sehen.

03.09.2018

Nach den Ausschreitungen und Demonstrationen in Chemnitz machen Musiker wie Kraftklub oder die Toten Hosen mobil gegen Rassismus. Dort wollen Künstler unter dem Motto „Wir sind mehr“ gratis gegen Rechts singen.

03.09.2018

Der Autor Lukas Rietzschel ist in der ostdeutschen Provinz aufgewachsen. Jetzt hat er ein Buch über zwei Brüder geschrieben, von denen sich einer radikalisiert. Im Interview spricht er über die Ausschreitungen von Chemnitz, über das Konzert am Montag und den Verlust der Heimat. Und er verrät, wie Tolstoi gegen Liebeskummer hilft.

03.09.2018

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Innenminister Lorenz Caffier sprechen sich für Prüfung aus.

03.09.2018
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Innenminister Lorenz Caffier sprechen sich für Prüfung aus.
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20