Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ 2° stark bewölkt
Thema Barth

Barth

Anzeige

Alle Artikel zu Barth

In diesem Jahr landet eine Horde Wikinger an der Küste von Vorpommern an und sorgt für Ärger. Rund 20 Personen, Schauspieler, Eleven der Theaterakademie und Laien, machen mit. Bevor die Proben beginnen, bat Ausstatterin Ulrike Gehle zur Kostümprobe.

22.05.2019

Die obere Etage der Kita „Zwergenbahnhof“ in Saal soll voraussichtlich Ende August/Anfang September wieder für die Kita-Betrieb freigegeben werden. Wer den Umbau allerdings bezahlt, darüber streiten die Gemeinde Saal und der ASB Regionalverband Warnow-Trebeltal weiterhin.

21.05.2019

Am 26. Mai wählen die Barther eine neue Stadtvertretung. Die AfD tritt nur mit einem Kandidaten an.

16.05.2019

Am Abend des Barther Kinderfestes am 15. Juni wird zum Konzert und zur After-Show-Party auf der Freilichtbühne eingeladen. Singer-Songwriter Jonas Monar tritt auf

16.05.2019

Bei der Stadtvertreterwahl am 26. Mai treten zehn Kandidaten der FDP an. Die vorderen Listenplätze sind mit jungen Barthern besetzt.

15.05.2019

67 Kandidaten treten bei der Wahl der Stadtvertretung am 26. Mai an. Die OZ stellt die wichtigsten Ziele der Parteien, Wählergruppen und Einzelbewerber vor. Heute die Wählergruppe „Freie Wähler Barth“.

15.05.2019

Schwerer Unfall in Barth - Drei Menschen verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag in Barth. Ein Lkw fuhr auf einen Pkw auf. Drei Menschen sind verletzt worden.

Ein Lastkraftwagen ist auf einen Personenwagen aufgefahren.

15.05.2019

Am 26. Mai wählen die Barther eine neue Stadtvertretung. Jürgen Kube tritt als Einzelbewerber an.

14.05.2019
Stralsund

16 Geburten in der vergangenen Woche - Stralsund: Viele Wonneproppen im Wonnemonat

Vier Geburten am 6. Mai, gleich sechs einen Tag darauf: Im Kreißsaal des Stralsunder Helios-Hanseklinikums ging es vergangene Woche hoch her. Der Wonnemonat Mai scheint für Wonneproppen ein idealer Monat zu werden. Auch aus der Barther Region kamen einige Kinder zur Welt.

13.05.2019

Bei der Einwohnerversammlung am Mittwochabend im Rathaussaal sprachen sich Bürgermeister und Bauamtsleiter für die ursprünglich geplante Variante aus. Doch die Anwohner blieben bei ihrer Meinung.

09.05.2019