Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
3°/ -0° Schneeschauer
Thema Bergen

Bergen

Anzeige

Alle Artikel zu Bergen

Die Stadt Bergen als Eigentümer der Tiernotstation in Tilzow, einem Ortsteil von Bergen auf Rügen, will die bestehenden Verträge mit dem Betreiberverein zum Jahresende kündigen. Pacht und Unterbringung von Fundtieren sollen neu ausgeschrieben werden.

09.09.2020

In der Serie „Bergen gestern und heute“ berichtet Autor Uwe Hinz aus der Geschichte der Inselhauptstadt. Heute: Teil 2 zum Wirken des einstigen Bürgermeisters Reinhold Kersten. 43 Jahre lang hat er die Geschicke der Stadt geleitet.

04.09.2020

Einen Parkplatz in unmittelbarer Umgebung vom Bergener Nonnensee gibt es nicht mehr. Die Stadt Bergen prüft nun, ob eine Brücke oder eine Unterführung sinnvoll wären. Die Ideen kamen in der Stadtvertretung schon einmal gut an. Ein neuer Parkplatz soll erst noch gebaut werden.

31.08.2020

Der Rechtsstreit mit der Awo löste eine hitzige Diskussion in der Bergener Stadtvertretung aus. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt. Darum fordert Andrea Köster eine öffentliche Entschuldigung von Bürgermeisterin Anja Ratzke.

28.08.2020

Die Dürre der letzten Jahre ist auch an den Bäumen auf Rügen nicht spurlos vorbeigegangen. Waldbesucher wunderten sich derzeit über „geringelte“ Bäume im Rugard auf Rügen. Die aber sind Teil eines Umbaus, der den Klimawandel berücksichtigt. Das Konzept dafür wird derzeit erarbeitet.

19.08.2020

Kostenlose Parkplätze, der älteste Backsteinbau der Insel Rügen und jede Menge Freizeitspaß: Bergen, die Stadt im Zentrum der Insel Rügen, hat eine Menge zu bieten.

14.08.2020

Es war eine bewegende Zeit des Umbruchs, als Reinhold Kersten 1876 Bürgermeister von Bergen wurde. In den 43 Jahren seiner Amtszeit veränderten sich das Leben und das Bild im Ort.

13.08.2020

Trotz Einschränkungen durch das Corona-Virus haben die Schulen auf der Insel Rügen den großen Tag für Erstklässler so schön wie möglich gestaltet. Schulleiter reagierten mit abgespeckten Feiern, doch der Stimmung tat das keinen Abbruch.

02.08.2020

Am Montag geht auch auf der Insel Rügen die Schule wieder los. In den einzelnen Bildungseinrichtungen gibt es wegen der Corona-Pandemie dann geänderte Essenszeiten, getrennte Bereiche auf Schulhöfen und feste Lerngruppen. Diese Vorbereitungen wurden noch getroffen.

31.07.2020

Auf der Verbandsversammlung des Zweckverbandes wurde der Antrag der Stadt Bergen auf Überprüfung der Sparte Breitband abgeschmettert. Kritik kommt auch von der Kommunalaufsicht. Zuletzt hatte der Bund die Streichung bereits zugesagter Fördermittel angekündigt, was ein schwerer Rückschlag für den Breitbandausbau auf der Insel wäre.

30.07.2020

An das bestehende Fernwärmenetz soll die Grundschule „Am Rugard“ in Bergen auf Rügen mit Turnhalle und einem Hortneubau sowie zwei Mehrfamilienhäuser angeschlossen werden. Dafür gab es vom Energieministerium einen Zuschuss in Höhe von 240 000 Euro.

24.07.2020
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20